Häufig gestellte Fragen

Aktfotografie, Aktfotos, Aktbilder, Nürnberg häufige Fragen
  1. Darf ich eine Begleitperson mitbringen?

    Aber gerne. Bringen Sie doch Ihren Partner mit und wir machen auch gleich ein paar Aufnahmen gemeinsam. Egal, an wen Sie gedacht haben, bringen Sie Ihre Wunschperson einfach mit.

    Array

  2. Sind Sie auf Aktfotos spezialisiert?

    Nicht wirklich. Aber wir machen recht viele Aktfotos. Die Nachfrage ist u.a. daher gegeben, dass wir uns Zeit lassen, eine angenehme Atmosphäre schaffen und bei den Aufnahmen auf die Vorstellungen und Wünsche der Kunden eingehen. Fließbandabfertigung im 0815-Schema gibt (und gab) es bei uns nicht.
    Von daher würden wir uns nie auf irgendeinen Bereich der Fotografie spezialisieren, denn dies hat unweigerlich den Verlust der Vielfältigkeit zur Folge. Und gerade diese Vielfältigkeit ist uns wichtig. Denn nur durch diese Abwechslung, die wir durch die unterschiedlichen Bereiche als Fotografen aktuell haben, können wir sicherstellen, nie Überdruss oder einen Wiederholungscharakter in den Aufträgen zu sehen.

    Array

  3. Machen Sie auch Aktfotos? Auf Ihrer Seite sind kaum welche zu finden!

    Ja. Wir gehören bloß nicht zu der Kategorie von Fotografen, die mit Aktfotos auf unserer Webseite Aufsehen erregen wollen. Falls Sie weitere Aktfotos von uns sehen möchten, laden wir Sie gerne zu einem unverbindlichen Besuchstermin ein und zeigen Ihnen weitere Bilder.

    Array

  4. Was muss ich mitbringen?

    Gute Laune, vielleicht die Lieblingsmusik, Klamotten und, falls keine Visagistin gebucht wurde, Schminksachen.
    Eigene Ideen wären ebenfalls hilfreich, da es uns in erster Linie darum geht, die Fotos zu machen, die Sie sich vorstellen. Sie können uns auch gerne die komplette Regie überlassen, genauso freuen wir uns aber auch, Ihre Vorstellungen in die Bilder zu integrieren.

    Array

  5. Wie läuft ein Aktshooting bei Ihnen ab?

    Sie können gerne im Vorfeld einen unverbindlichen Besuchstermin vereinbaren. Wir lernen einander kennen und zeigen Ihnen gerne weitere Bilder, die bewusst nicht auf dieser Webseite veröffentlicht wurden.
    Ansonsten starten wir am Tag der Aufnahmen mit einem Vorgespräch, um Ihre Vorstellungen und Wünsche zu besprechen. Outfits werden gesichtet, das Make-up besprochen und ggf. Bilder angesehen. Hier wird auch besprochen, für wen die Bilder sind oder welcher Verwendungszweck angedacht ist. Dies ist u.a. auch dafür wichtig, wie offenherzig die Posen anschließend gewählt werden. Das Styling inkl. Make-up wird angegangen und wir beginnen mit Probeaufnahmen.
    Anschließend folgen die mit Ihnen im Vorfeld besprochenen Aufnahmen. Während des Shootings zeigen wir Ihnen die Bilder, um auch hier zu gewährleisten, dass die Bilder wirklich die Aufnahmen sind, die Sie sich gewünscht haben. Sie können nach Belieben Outfits wechseln und eigene Ideen einbringen.
    Im Anschluss an das Shooting erhalten Sie alle Aufnahmen in voller Auflösung auf einem geeignetem Datenträger zur Auswahl. Nachdem Sie dann Ihre Favoriten ausgewählt haben, bearbeiten wir Ihnen diese professionell (inkl. Retusche und Beseitigung eventueller "Problemstellen") und schicken sie Ihnen abschließend zu.

    Array

  6. Kann ich auch verdeckte Aktaufnahmen machen lassen?

    Ja. Sie bestimmen ausschließlich und alleine, was für Aufnahmen gemacht werden. Wir werden Sie nie in irgendeine Richtung drängen sondern lediglich Ideen mit Ihnen besprechen. Und auch verdeckter Akt kann sehr erotisch und ansprechend auf den Betrachter wirken.

    Array

  7. Haben Sie eine Visagistin?

    Wir arbeiten seit Jahren mit einigen Visagistinnen eng zusammen und buchen diese gerne für Sie. Wir empfehlen, dass die Visagistin über die gesamte Dauer des Shootings anwesend ist. Somit kann auch nach dem ersten Styling noch ein zweiter Look während des Shootings umgesetzt werden und wir können problemlos die Windmaschine zum Einsatz bringen, um Ihre Frisur zu zerstören, dann aber wieder professionell stylen zu lassen. Auch zeigt die Erfahrung, dass so von einem dezenten Make-up bis hin zu markanteren Aufnahmen mit sehr deutlichem Styling alles möglich wird.

    Array

  8. Ich bin noch nicht volljährig. Kann ich trotzdem Aktfotos machen lassen?

    Leider nein. Auch nicht mit Erlaubnis der Eltern.
    Und selbst bei anderen Aufnahmen hätten wir gerne Deine Eltern im Studio anwesend, während wir fotografieren. Wir bitten um Nachsicht, dass wir hier keine Ausnahmen machen.

    Array